Sonntag, 24. Juli 2011

Erwache

Eingebettet wirst du allmählich wach.
Du siehst den Tau auf den Blättern,
der Nebel der die Welt noch sanft umschwingt.

Wissend bist du, du Kind auf schnellen Schwingen.
Heimlich aber doch bestimmt, Flüstern die leisen
Stimmen dir zu: "Erwache, Erwache. Es ist nun Zeit,
geliebtes Kind, Erwache!"

Noch sind deine Augen nicht ganz geöffnet,
noch sehnst du dich vielleicht nach den tiefen Träumen
der jahrtausend alten Zuflucht, die so lange dein Heim
zu sein schien.

Doch es wird dir nun gesagt das die Zeit der großen Träumer
ein Ende finden muss. Denn die Raupe die solange ein Schmetterling
werden wollte, muss nun endlich ihre Flügel entpacken und fliegen.

So fliege auch du Kind des Kosmos.
Fliege dem Erwachen entgegen und erkenne dich selbst.
Von nun an bist du erkannt und darfst dich selber erschaffen.
Von nun an, geliebtes Kind bist du EINS.

Kommentare:

Simone hat gesagt…

schööööönnn....!

Simone hat gesagt…

schööönnnn...!

Joshua Ovan hat gesagt…

<3 Alles liebe für dich an diesem Sonntag <3