Donnerstag, 7. Oktober 2010

und?!

Das Gefühl im inneren deines Herzraumes, das doch alles ist was ist...
Wie fühlt sich das für dich an wenn ich so etwas sage?

Kannst du die vorstellen das dieses Gefühl ALLES beinhaltet.....ICH BIN beinhaltet....und widerum nichts? Es einfach nur ein Gefühl ist?

Du kannst nicht haben was du willst, du musst es sein....nicht wünschen, sondern sein...es gibt nur sein.......!!!!! Das ist so viel und gleichzeitig so nichtig...

Fühlst du so wie ich manchmal die Ohnmacht die dabei entsteht..dieses ..Ja...äääääh aber?!...Lass es zu!!!! Identifiziere dich nicht damit.....bewerte, beschränke und beprojeziere es nicht...es ist ein Gefühl...und nicht dein Gefühl..aber dir steht es natürlich frei es zu tun!!!!

Zu wissen was man nicht ist, kann dazu führen das man weis was es ist.....

Jaaaa für den Verstand ist das alles unheimlich schwer..aber na und?

Nimm es hin!!!!! Akzeptiere es...die Angst, die Liebe....aber akzeptiere nicht dich selbst....sei!!!!!

Ich weis nicht mehr warum ich dir das erzähle, ganz ehrlich!!!
Ich weis nicht mehr was das alles soll, ganz ehrlich!!!!
Und es interessiert mich auch immer mehr nicht mehr!!!

Die Tatsache ist, das ich es nicht bin der es hier hinschreibt..oder das was ich immer hinter dem ICH vermute(te)...

Es ist das Licht das nicht leuchtet und dabei soo hell ist, das hindurchstrahlt ....wie auch immer....ich lebe damit!!! Ich lebe einfach damit...das ich langsam anfange zu vergessen....was kann ich denn bitte groß vergessen?

Die Strukturen fallen ...sie, die niemals da waren....

Ich kann nicht sagen fühle dich geliebt...denn das kann nicht sein..in der Form als das es dir geschieht...es geschieht dir nicht!!!!!!! Aber dennoch: Ich liebe dich!!!!!

Kommentare:

Freude am Sein hat gesagt…

Und wieder so wunderschöne Zeilen!!! :-)
Dankeschön!

Ulrike

Bewusst.Sein hat gesagt…

und grüße Dich einfach herzlich = )
Monika