Donnerstag, 2. Dezember 2010

Kannst dus? + Geballte Müdigkeit

Und wenn die Welt um dich herum zusammenfällt, kannst du still und ruhig bleiben???

Auch wenn du müde bist, kannst du trotzdem "wach" bleiben?

Kannst du freundlich lächeln, auch wenn er dir in der Straßenbahn auf den Fuß tappt?

Kannst du geduldig bleiben, auch wenn er dich anschreit?

Kannst du lieben auch wenn du "verachtet" wirst?

Kannst du auch bei den größten Zweifeln auf dem Weg bleiben?

Ich bin im Moment körperlich sehr müde.....kennt jemand von euch ein gutes, einfaches Mittel oder vielleicht eine effektive Übung? :))) (außer Kaffee, früh schlafen gehen, Mittagsschläfchen machen etc)

Ich wäre sehr dankbar für eure Tipps und Tricks und Kniffe....

Und ja ich weis im Moment bin ich hier nicht sehr present..aber auch das wird schon ncoh besser werden....ich bin halt wirklich im Moment durchgehend sehr geschlaucht...hmm bin schon gespannt woran das wohl liegen mag....;-)

Ich habe euch lieb, denn in Wahrheit kennen wir uns!!!!

Kommentare:

Lil hat gesagt…

Hi Daniel,

do not worry: Das ist eine vollkommen normale Erscheinung. Sie ist urbiologisch und nennt sich Winterschlaf. Da es derzeit auch noch angemessen kalt ist, reagiert Dein Körper vollkommen angemessen. Unsere Vorfahren haben in diesen dunkelen Monaten auch nichts anderes getan (tun können) als abchillen. Also gönn´Deinem Körper alles was er braucht. Ab dem 21. wird es jeden Tag 6 Minuten lang heller.

Liebe Grüsse Dir !

LIl

Maria hat gesagt…

Hallo Daniel!

Es gibt die Möglichkeit unbemerkt innerlich ein Weilchen zu schlafen, habe ich gemerkt. Die Augen bleiben offen, einfache Verrichtungen sind möglich, im Stillsitzen geht es allerdings leichter. Was da genau in mir schläft, weiß ich nicht. Nach einiger Zeit erwacht es wieder, und ich fühle mich besser.
Solarium ist vielleicht auch eine Möglichkeit, wenn du magst. Die Müdigkeit kommt unter anderem dadurch, dass in der Dunkelheit Schlaf-Hormone ausgeschüttet werden.

Nach längerer Zeit mal wieder - ich lese aber zwischendurch :-) - mit herzlichen Grüßen,
Maria