Samstag, 31. März 2012

Botschaft von Erzengel Uriel


Lass Liebe walten. Liebe walten zu lassen bedeutet nicht die Ängste abzuschieben, Liebe walten zu lassen bedeutet ihnen Raum in dir, in deinem Herzen zu geben, sodass sie deinem Wachstum Sorge tragen.

Deine Ängste sind Lichtmedizin, wenn du sie denn gezielt und für dich förderlich in das grosse Gefüge einarbeitest. Lass es dir zur Kunst werden Umwandelung und Transformation sichtbar und wohlgerichtet in dir einzuarbeiten.

Es geht darum, Vollständigkeit sicher zu stellen. Ängste sind Lichtfunken auf diesem Weg.

Als ungeschliffene Diamanten birgen sie das Geheimniss tiefer Transformation und Mittelung zwischen den Welten, die in Wahrheit alle Eins sind.

Das Gefüge ist das Gesamte, und auch du bist das Gesamte in einer schönen und sehr wertvollen Art und Weise zu der kein anderer Ausdruck je fähig wäre.

Vertraue darauf. ♥

Anmerkung von mir:

Ich werde demnächst anfangen persönliche Botschaften und Beratungen mit einem geringen Energieausgleich anzubieten. Diese werde ich mithilfe von Karten, Pendel und meiner Intuition (Channeling) individuell, per skype, Telefon oder Email erstellen.

Die allgemeinen Botschaften bleiben aber im selben Format genauso erhalten.
Eine entsprechende Website ist, mithilfe der Engel ;), auch schon am entstehen, die ich dann auch posten werde. ♥






Kommentare:

lichtermeer hat gesagt…

Das finde ich toll, dass du das nun in diesem Ausmaß machen möchtest. ♥

Sabine Ferinah hat gesagt…

ich freue mich Dich und wünsche Dir viel Erfolg <3